theALPS 16 - 17. September 2014 Arosa Graubünden

theALPS 2014

Deutsch / English

theALPS Award 2014

Thema "Innovative digitale Marketingstrategien im Alpentourismus"

Der Alpentourismus verzeichnet rund 375 Mio. entgeltliche und 150 Mio. unentgeltliche Nächtigungen und zählt somit zu den tourismusintensivsten Regionen weltweit. Umso wichtiger ist eine nachhaltige Weiterentwicklung dieses Lebens- und gleichermaßen Erholungsraumes im Herzen Europas.

Durch den "theALPS Award 2014" sollen herausragende Leistungen im Alpentourismus rund um das Leitthema "Innovative digitale Marketingstrategieen im Alpentourismus" ausgezeichnet werden. Konkret werden für den vierten "theALPS Award" die besten und erfolgreichsten digitalen Marketingstrategien und -kampagnen entlang der Customer Journey (vor, während und nach der Reise) für "Destinationen", "Leistungsträger/ Unternehmen" und "Marketing Intermediäre" im alpinen Raum ausgezeichnet. Eine internationale Jury mit führenden Vertretern aus Wissenschaft und Medien zeichnet verantwortlich für die Auswahl der prämierten Nominierungen und Preisträger.

 

Fristen

Der Einreichzeitraum für den diesjährigen Award ist abgelaufen. Wir bedanken uns recht herzlich für alle Einsendungen.

 

Die Award Jury 2014

Vorsitz: 
Prof. Hubert Siller, Leiter MCI Tourismus, MCI Management Center Innsbruck, Innsbruck

Stv-Vorsitz: 
Mag. Stefan Kröll, GF promedia, Innsbruck

Prof. Dr. Anita Zehrer, Stv-Leiterin MCI Tourismus, MCI Management Center Innsbruck, Innsbruck

Mag. Christopher Norden, Chefredakteur, TAI Tourist Austria International, Wien

Willi Fux, LHM-Conseil, La Motte Servolex (France)

Michael Mrazek, GF ncm net communication management gmbh, Salzburg

Mag. Ulrike Reisner, GF Reisner Unternehmensberatung, Wien

Sybille Wiedenmann, GF Marketing & Projektentwicklung für Tourismus, Freizeit & Kultur, München

 

 

theALPS Award 2014 – Preisverleihung

Dienstag, 16.09.2014 von 19.00 bis 20.30 Uhr

Durch den Abend führt Otmar Seiler von RTR – Radiotelevisiun Svizra Rumantscha.

  

19.00 Uhr  Willkommen

Begrüßung und Einführung durch Gaudenz Thoma, CEO Graubünden Ferien

Innovative digitale Marketingstrategien im Alpentourismus –Top-List & theALPS Award Gewinner 2014

Final 5
Rewild by GTA  – Grande Traversée des Alpes (FR) www.rewild.fr
Ferienshop Davos Klosters (CH) http://ferienshop.davos.ch
Hüttenbuchungstool für Peter Habeler Runde, Tourismusverband Mayrhofen (AT) www.mayrhofen.at
Vee24 – Live-Help-Vertriebstool (AT) www.vee24tourism.com 
The Experience Jukebox – Valsugana Tourism (IT) www.livelovevalsugana.it    

Präsentation der besten 5 Einreichungen und feierliche Verleihung des theALPS Award 2014FH-Prof. Mag.

FH-Prof. Mag. Hubert J. Siller, Juryvorsitzender                    

 20.30 Uhr   theALPS Get together

„Networking Abend“ auf Einladung von Arosa Tourismus und Graubünden Ferien.

Kontakt theALPS
theALPS Secretariat, c/o HaasMarketing, Maria-Theresien-Straße3/ 4, 6020 Innsbruck, Austria, t +43 (0)512 567 148 office@the-alps.eu